Skip to content

Jetzt bestellen!

Lieferung zzgl. 2,00€ Liefergebühr (ab 50,00€ Warenwert liefern wir frei Haus)
und zzgl. 4,00€ Kistenpfand (Leerkiste der Vorwoche wird gegengerechnet).
Bei einmaliger Bestellung liefern wir im pfandfreien Karton.

Nächste Gemüse Kiste

Vegetarische Minestrone: Möhren, Zucchini, Staudensellerie, Paprika, Rosenkohl, Zwiebeln, Kartoffeln

Natur kostet nicht die Welt

Mit unserem Günstig-Sortiment bleibt Bio für alle bezahlbar:
Greenorganics.pdf

Wochenzeilen

Im Februar regt sich im Garten wieder Leben. Schneeglöckchen und Winterlinge sind die ersten Zwiebelpflanzen, die ihre Blüten zeigen. Wer versäumt hat, im Herbst Zwiebeln zu setzen, kann sie, wenn der Boden nicht gefroren ist, vorsichtig in ausgehobene Pflanzlöcher ins Beet setzen. Um diese Jahreszeit möchte man vielleicht auch schon mit Aufräumarbeiten im Garten beginnen. Dabei kann es aber passieren, dass man einem Igel oder einer Erdkröte das Winterquartier zerstört. Also unbedingt vorsichtig sein beim klar Schiff machen und mit einem “Überwintert-hier-vielleicht-wer-Blick” durch den Garten gehen. Gerade alte Laubhaufen oder auch der Komposter werden oft von Wildtieren zum Überwintern genutzt. Auch alte Blütenstände sollte man noch stehen lassen, denn sie dienen vielen Insekten wie dem Marienkäfer und der Florfliege (beides begnadete Blattlausjäger) als Winterbleibe.