Tagetes gegen Nematoden

4,50 € / 5,00 g – reicht für ca. 10 m²

Tagetes patula-Linie speziell zur Bekämpfung von wandernden Wurzelnematoden um bis zu 95 %. Reichliche Grünmassebildung, gute Beikrautunterdrückung.

Der Begriff „Gründüngung“ ist etwas irreführend, denn es handelt sich nicht um eine Düngung im herkömmlichen Sinne. Als Gründüngung bezeichnet man die Einsaat bestimmter Pflanzen, um den Boden auf unterschiedliche Weise zu verbessern. Durch diese aktive Bodenpflege werden u. a. das Bodenleben und die Humusbildung gefördert, die Bodenstruktur verbessert und der Boden vor Nährstoffauswaschung und Erosion geschützt.

Saattiefe: ca. 1 cm
Aussaattermin: Mitte Mai – Mitte Juli
Bienenweide: besonders bienenfreundlich
Besonderheiten: Zur Bekämpfung freilebender Wurzelnematoden, bildet viel Grünmasse.
Vegetationsdauer: einjährig
Zertifizierungen: Demeter

  • 04834 - 9844 910
  • Fischerkai 2, 25761 Büsum